Home
Selbstheilung: Dein Energiefeld im Fokus
aus der Praxis
16.02.2024
3 min zu lesen

Hast du dich auch schon gefragt, wie die Selbstheilung eigentlich funktioniert?
Es ist ein faszinierender Prozess, der tief in den verschiedenen Bereichen unseres Energiefeldes verwurzelt ist. Ich zeige dir in diesem Beitrag auf, wie Energiereserven, Funktionalität und Abgrenzung zusammenarbeiten, um die Selbstheilung zu ermöglichen. Allerdings können Traumatisierungen diese Fähigkeit beeinträchtigen. Es ist entscheidend, die eigene Kraft zu mobilisieren und das Energiefeld schrittweise zu stärken, bevor die Selbstheilung beginnen kann.

Die Grundlagen der Selbstheilung

·       Ein komplexer Prozess

Die Selbstheilung ist ein komplexer und fein abgestimmter Prozess, der weit über die Vorstellung hinausgeht, dass einfach "etwas geheilt wird". Es ist ein Zusammenspiel verschiedener Bereiche im Energiefeld, die harmonisch interagieren müssen, um Heilung zu ermöglichen. Die Wirksamkeit der Selbstheilung hängt davon ab, wie gut diese Bereiche zusammenarbeiten und in der Lage sind, in Wechselwirkung zu treten. Dies verdeutlicht, dass Selbstheilung am Ende eines sorgfältig orchestrierten Prozesses steht, nicht am Anfang.

Die Rolle der Energiereserven

·       Die Notwendigkeit der Regeneration

Für die Selbstheilung ist es entscheidend, dass die Energiereserven ausreichend aufgefüllt sind. Ohne die Fähigkeit zur Regeneration und Bildung von Energiereserven ist die Selbstheilung blockiert. Dies unterstreicht die Bedeutung eines starken und energiegeladenen Zustands als Grundvoraussetzung für den Beginn der Heilungsprozesse. Nur wenn das Energiefeld genügend Energie zur Verfügung hat, kann die Selbstheilung effektiv ausgeführt werden.

Die Bedeutung der Abgrenzung

·       Schaffen von Schutz und Ruhe

Der Prozess der Abgrenzung ist für die Selbstheilung ebenso von zentraler Bedeutung. Ein geschütztes und ruhiges Energiefeld, besonders in Bereichen, die Heilung benötigen, schafft die optimalen Bedingungen für die Selbstheilungsprozesse. Ähnlich wie bei körperlichen Erkrankungen, bei denen Ruhe für die Genesung essentiell ist, benötigt auch das Energiefeld Ruhezonen, um seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Eine effektive Abgrenzung versetzt diese Bereiche in einen Ruhezustand, der für die Heilung notwendig ist.

Harmonisierung des Energiefeldes

·       Mit Teamarbeit zur Selbstheilung

Ein funktionierendes Energiefeld, das wie ein Team zusammenarbeitet, ist für die Selbstheilung unerlässlich. Die Fähigkeit verschiedener Bereiche im Energiefeld, sich gegenseitig zu heilen und zu unterstützen, ist entscheidend. Diese Teamarbeit ermöglicht es, dass verletzte Energiefelder repariert werden, indem jeder Bereich einen Beitrag zur Heilung leistet. Die Harmonisierung dieser Teambereiche fördert die Reparatur und Regeneration defekter Energiefelder, was letztendlich als Selbstheilung wahrgenommen wird.

Vermeidung externer Energiezufuhr

·       Die Bedeutung der eigenen Kraft

Die Zufuhr externer Energie kann, obwohl sie kurzfristig stärkend wirken mag, das Energiefeld langfristig überfordern. Das Problem besteht darin, dass die zugeführte Energie, die nicht aus dem eigenen Energiefeld stammt, kurzfristig einen Energieschub im Energiefeld einer seelisch verletzten Person auslöst. Dies kann vorübergehend helfen und stärken. Allerdings überfordert diese fremde Energie das Energiefeld, da es diese nicht richtig verarbeiten kann. Langfristig kann dies die Selbstheilung beeinträchtigen und verlangsamen, da das Energiefeld nicht mit dieser Energie umgehen kann. Dies unterstreicht die Bedeutung, die eigene Kraft und Energie für die Heilung zu nutzen und das Energiefeld schrittweise aufzubauen. Es ist wichtig, zuerst die für die Selbstheilung essenziellen Bereiche zu stärken, bevor der Heilungsprozess beginnen kann. Die Selbstheilung erfordert somit eine sorgfältige und bedachte Herangehensweise, die die Eigenheiten und Bedürfnisse des individuellen Energiefeldes berücksichtigt.

Zusammenfassung: Der faszinierende Prozess der Selbstheilung

Abschließend lässt sich festhalten, dass die Selbstheilung ein faszinierender Prozess ist, der von vielfältigen Faktoren beeinflusst wird. Eine Regeneration der Energiereserven, effektive Abgrenzung, Harmonisierung des Energiefeldes und Vermeidung externer Energiezufuhr spielen hierbei entscheidende Rollen. Durch eine professionelle Auseinandersetzung mit diesen Aspekten und gezielten Maßnahmen können die inneren Heilungskräfte aktiviert und ein gesundes Gleichgewicht in unserem Energiesystem gefördert werden. Die Kunst der Selbstheilung liegt in der Fähigkeit, die natürlichen Heilungsmechanismen des Energiefeldes zu unterstützen und zu stärken.

Innerlich stark und intakt, vollkommen gelassen:
für alle, die im Kern stabil sein wollen.
Rico's profile picture
Rico Brunner, 1971 in Chur, Schweiz, geboren.
Betreibt seit 1998 seine eigene Praxis in St.Gallen.
Wie gewinnt man Lebenszeit? Indem man sich bei Problemen professionell helfen lässt. Mit Erfahrung aus über 40`000 Einzelsitzungen helfe ich Ursachen zu lösen, ohne mich von Symptomen ablenken zu lassen.
Das könnte dich auch interessieren
Umgang mit Krisen
Rico Brunners Blog und Audio-Podcast beschäftigen sich mit dem Thema Umgang mit Krisen. Hier erfährst du, wie verschiedene Arten von Krisen entstehen, wie man sie bewältigen kann und warum sie oft auch Chancen für persönliches Wachstum bieten. Erhalte wertvolle Tipps und Einblicke, wie du gestärkt aus schwierigen Situationen hervorgehen kannst.
Mit Leichtigkeit durchs Leben
Rico Brunners Blog und Audio-Podcast beschäftigen sich mit dem Thema "Mit Leichtigkeit durchs Leben". In Podcast Nr. 28 erklärt Rico Brunner, warum seelische Verletzungen oft die Ursache für mangelnde Leichtigkeit sind und wie man diese überwinden kann. Mit alltäglichen Beispielen und praktischen Tipps aus seiner Erfahrung unterstützt er Menschen dabei, mehr Leichtigkeit in ihr Leben zu bringen.
Gelassen bleiben und lernen, mit Unbekanntem umzugehen
Rico Brunners Blog und Audio-Podcast widmen sich dem Thema Gelassen bleiben und lernen, mit Unbekanntem umzugehen. Rico Brunner teilt in seinem ersten Podcast seine Erfahrungen im Umgang mit Ungewissheit und betont die Bedeutung von Belastbarkeit, Nervenstärke und einem stabilen vegetativen Nervensystem, um mehr Gelassenheit in ungewissen Situationen zu entwickeln. Durch einfache Alltagsbeispiele und praktische Übungen zeigt er, wie...

home

Support
Du musst nicht mit seelischen Verletzungen und Blockaden leben. Eine Fernbehandlung kann genau da helfen.
Zahlungsmethoden
Rico’s News
Kontakt
Rico Brunner AG
Zürcherstrasse 170
CH 9014 St. Gallen
Switzerland
+41 (0)71 220 90 64
© 1998-2024 - Rico Brunner